Betriebsratsseminare: Positive Effekte für das ganze Unternehmen

Wenn der Arbeitgeber mit dem Betriebsrat verhandelt, können sich zwei mögliche Ausgangssituationen ergeben: Im ersten Fall bekommt der Arbeitgeber es mit einem unwissenden Betriebsrat zu tun, der viele Fehler macht. Das hat zur Folge, dass sich Verhandlungen und die damit verbundenen Entscheidungen verzögern, weil zum Beispiel rechtlich erforderliche Schritte nachgeholt werden müssen. Im zweiten Fall besitzt der Betriebsrat alle notwendigen Kenntnisse und befindet sich dadurch mit dem Arbeitgeber auf Augenhöhe. Das erspart dem Unternehmen wertvolle Zeit, sprich Geld, da wichtige, unternehmerische Pläne zeitnah umgesetzt werden können.

Wenn ein gut geschulter Betriebsrat an unternehmerischen Vorhaben beteiligt ist und die Wünsche der Arbeitnehmer einbringt, werden die Entscheidungen von Allen mitgetragen. Das hat einen ganz entscheidenden Einfluss auf die Produktivität der Mitarbeiter. Denn je mehr diese sich mit dem Unternehmen identifizieren, umso größer ist deren Motivation.

Betriebsratsschulungen vermitteln den Teilnehmern Wissen, das sie in vielen Bereichen gewinnbringend für das ganze Unternehmen einsetzen können. Häufig sind Betriebe mit gut ausgebildeten und erfolgreichen Betriebsräten die attraktiveren Unternehmen. Hier wird mehr Wert auf den Arbeitnehmer gelegt. Und das zahlt sich aus: Die Personalfluktuation ist geringer, denn bessere Arbeitsbedingungen steigern den Anreiz, im Unternehmen zu bleiben. Weitere Punkte sind eine bessere Familienfreundlichkeit in Verbindung mit gut ausgearbeiteten Arbeitszeitmodellen.

Alles, was ein Unternehmen auf dem Arbeitsmarkt attraktiv macht, ist in den heutigen Zeiten ein großer Wettbewerbsvorteil. Immer weniger und immer ältere Arbeitnehmer müssen von den Personalabteilungen umworben werden. Firmen mit gut ausgebildeten und vorausschauenden Betriebsräten werden hier in Zukunft die Nase vorne haben.

Zusammenfassung:

- Durch den Einsatz gut ausgebildeter Betriebsräte kann ein Unternehmen für Arbeitssuchende attraktiver werden und gewinnt so die besseren Mitarbeiter.
- Unternehmerische Entscheidungen werden von Allen mitgetragen, da ein kompetenter Betriebsrat die Wünsche der Arbeitnehmer noch besser mit einbringen kann.
- Durch die fachkundige Arbeit gut geschulter Betriebsräte können Firmenvorhaben schneller und effektiver umgesetzt werden.