Die Firma Zehnder wurde 1927 gegründet und hat sich seit über 80 Jahren mit ihren Produkten am Markt bewährt. Als 1952 die Fernsehprogramme terrestrisch ausgestrahlt wurden, hat sich das Unternehmen dieser Herausforderung gestellt und seine Kenntnisse in dem Bereich der Hochfrequenztechnik vertieft. Dadurch wurde das Unternehmen der Marktführer in Deutschland auf dem Gebiet der Zimmerantennen.

Alle Produkte, wie z.B. Breitbandempfangsprodukte oder Satelliten, wurden bis 1953 in Tennenbronn im Schwarzwald entwickelt und auch produziert. Zehnder wurde 1994 mehrheitlich von der Kathrein-Gruppe übernommen und wird heute vom geschäftsführenden Gesellschafter Markus Schmidt geführt. Unsere aktuellen und auch künftigen Innovationen dienen dazu der digitalen Empfangsmöglichkeit (z. B. Satellitenempfang) Rechnung zu tragen. Daher erfüllen alle unsere Receiver und Antennen ein gehobenes Niveau. Garant für die erstklassigen Produkte in Qualität und Design ist das Entwicklungsteam von Zehnder.

Unsere reibungslose und flexible Auftragsabwicklung ermöglichen einen schnellen Warenabgang. Dazu trägt auch die gute Lagerkapazität und moderne Logistik bei Heinrich Zehnder bei. Die Zehnderprodukte sind zuverlässig, komfortabel und technisch sehr gut entwickelt. Unsere Kunden können dies jederzeit von uns erwarten.

Heute können und dürfen unsere Kunden alles rund um das Thema SAT-Anlage von uns erwarten. Dazu gehören Produkte wie Campingantenne, Digitalreceiver, LNB, aber auch LNB und DVB. Wir haben uns auch künftig auf den Markt des Fernsehempfanges spezialisiert, egal ob digital oder analog. Wir haben unser Ohr immer am Puls der Zeit.

Überzeugen Sie sich selbst von unseren Produkten und unserer umfassenden Dienstleistung.
Für alle unsere Kunden und Interessierten stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung und werden Sie nicht enttäuschen.